04.06. Baum auf Straße

Am frühen Nachmittag wurden wir in den Ellerbusch gerufen. Dort war ein massiver Ast einer Eiche abgebrochen und versperrte die Straße. Der Ast wurde von uns zerkleinert und die Straße wieder geräumt.

Mitarbeiter vom Bauhof der Samtgemeinde Fredenbeck stellten im weiteren Verlauf fest, dass der Baum komplett gefällt werden musste, da er von innen komplett hohl war. Man entschied darauf, die Drehleiter der Feuerwehr Stade anzufordern.

Am frühen Abend gegen kurz nach 17 Uhr, wurden wir dann erneut zur Einsatzstelle gerufen, um die Besatzung der Drehleiter bei den Aufräumarbeiten zu unterstützen.