28.04. Verkehrsunfall K70

Am Nachmittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die K70 gerufen. Im Kreuzungsbereich missachtete ein Fahrer die Vorfahrt, so dass es zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen kam. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.

Die Geschädigte sowie die Beifahrerin des Verursachers wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz waren die Ortswehren aus Fredenbeck, Helmste, Mulsum und Kutenholz. Außerdem die Polizei, mehrere Rettungswagen sowie eine Notärztin.

Bericht Polizei